Simuni: Adrenalinruf

Auf der Insel Pag in der Nähe von ACI Marina Simuni stehen den Nautikern zahlreiche Sportaktivitäten zur Verfügung – vom Wellenreiten dank dem Wind, der ständig weht, bis Rad- und Wandertouren bei denen Sie diese ganz besondere Insel kennen lernen werden.

Tauchen

Der Meeresboden rund um die Insel Pag zeigt die Überreste der alten Welt – Schiffwracks aus Illyrer, griechischen, römischen und mittelalterlichen Zeiten, so dass er ganz interessant für die abenteuerlustige Taucher ist. Die Stadt Pag bietet den Anfängern ein Paar Tauchschulen, in denen sie grundlegende Fertigkeiten beherrschen können, und der Ausflug ins Unterwasser von Pag ermöglicht Ihnen eine der Tauchagenturen unter der Aufsicht von professionellen Tauchern.

Kletterwege

Die Kletterwege sind für On Flash und Top Rope Kletterer eingerichtet. Zahlreiche Felswände, Felsen und Klippen sind geeignet für gewagte Höheliebhaber bzw. Solo Integrale Kletterer. Der nördliche Teil der Bucht von Pag (Slana) ist geeignet nur für Kletterer, die sich mit technischem Klettern mit Hilfe von Seilen beschäftigen.

Windsurfing

Wegen ständigem Wind am Nachmittag ist die Bucht von Pag ein perfekter Ort für Windsurf-Anfänger und Fortgeschrittene, die eine optimale Geschwindigkeit genießen wissen. Verpassen Sie nicht die Chance, über die Wellen in dieser besonderen Umgebung von der Insel Pag zu reiten.

Radsport

Die einzigartige Schönheit der Pager Landschaft zusammen mit einer Vielfalt von Radwegen wird jede Person, die sich nach einem aktiven Urlaub sehnt, befriedigen. Viele Touristen erkunden die Insel über ihre Wege und bleiben stehen wobei Sie den Panoramablick auf die Insel, die voll von Gegensätzen ist, bewundern.

ACI Marinas

Bitte Region wählen

Bitte Marina wählen

Marina anzeigen

ACI Top Neuigkeiten

Neuigkeitsarchiv